Springt zur Strecke 82003: Obermarxloh Schleife – Marxloh Pollmann – Beeck Denkmal – Laar Kirche – Ruhrort Bf – König-Heinrich-Platz – Duisburg Hbf – Zoo / Uni – Mülheim-Speldorf – Mülheim (Ruhr) Hbf  (Stadtbahn Duisburg, Linie 901) [Streckenübersicht]  [Impressum] [Sitemap] [Bilder] [Geschichte] [Landkarte] [Fenster schließen] Springt zur Strecke 82005: Schildesche - Bielefeld Hauptbahnhof - Rathaus - Brackwede Bahnhof - Senne (Stadtbahn der Stadt Bielefeld, Linie 1)

Tunnelportale


Bilder der Stadtbahn-Strecke 82004: (Stadtbahn Linie 903)

1 Tunnel (9.000 Meter)Linie 903 

Stadtbahn der Stadt Duisburg: Dinslaken Bf – Duisburg-Walsum – Marxloh Pollmann – Hamborn Rathaus – Meiderich Süd Bf –
Duisburg Hbf – König-Heinrich-Platz – Hochfeld Süd Bf – Wanheimerort – Hüttenheim Schleife (Linie 903)

Tunnel der Linie 903  [DU]  (NW)

Nordportal des Tunnels der Linie 903 am Bahnhof Meiderich Süd (Foto: Jörg Starke)

Länge:
9.000 Meter

Streckenteil:
Stadt Duisburg

Lfd-Nr, Direktion:
4012, SDU-02

Seite/Quadrant:
132 B Nicht eingezeichnet
136 D2 Nicht eingezeichnet

bei km:
?

Südportal des Tunnels der Linie 903 an Heerstraße, Ecke Bungertstraße (Foto: Jörg Starke)
Nordportal, von Haltestelle Emilstraße
(Oktober 2009) (Foto: Jörg Starke)
Blick von oben bei Google Maps
  Südportal, von Haltestelle Platanenhof
(November 2009) (Foto: Jörg Starke)
Blick von oben bei Google Maps

Geschichte:

  Ehemaliges Ostportal des Tunnels und Rampe Rübenstraße beim Bahnhof Duissern (Foto: Winfried Roth)
  Ehemaliges Ostportal und Rampe Rübenstraße beim Bahnhof Duissern (Foto: Winfried Roth)
Im Jahre 2000 wurde die Duisburger Stadtbahn um weitere zwei U-Bahnhöfe verlängert: Auf dem Damm und Meiderich-Bahnhof. Die neue Strecke beginnt direkt am Ende der vorhandenen Tunnelstrecke hinter dem Bahnhof Duissern. Die zuvor von den Linien 902 und 903 benutzte und erst 1991 gebaute Rampe in der Rübenstraße wurde wieder abgebaut und heute nicht mehr sichtbar. Während dieser ca. 6 Wochen dauernden Arbeiten wurde zwischen Duissern und Auf dem Damm eingleisig gefahren. Mit der Einstellung des oberirdischen Streckenabschnitts zwischen Meiderich Süd Bahnhof und Duissern verschwand auch der letzte planmäßig befahrene eingleisige Abschnitt. Der geplante Weiterbau des Tunnels in Meiderich im Zuge der Linien 902 und 903 in Richtung Dinslaken bis zum Landschaftspark Nord wurde von der Düsseldorfer Bezirksregierung mittlerweile abgelehnt.

Der Tunnel der Linie 901 wurde ebenfalls schon 1992 errichtet. Die Linien 901 und 903 werden auf der Fahrt zwischen Depot und dem offiziellen Einsatz auf der jeweiligen Ebene im Duisburger Hauptbahnhof intern als 902 geführt. Auch Sonderzüge im Stadionverkehr zwischen Duisburg Hauptbahnhof und Grunewald werden als Linie 902 gefahren.

Der Tunnel wird auch von der Linie U 79 benutzt, die vom Bahnhof Meiderich Süd Bf, erste Haltestelle im Tunnel nach dem Nordportal, über den Hauptbahnhof Duisburg und den Hauptbahnhof Düsseldorf nach Düsseldorf–Oberbilk zur Haltestelle Kaiserslauterner Straße in Düsseldorf fährt. Vor einiger Zeit wurde die Strecke bis zur Haltestelle Universität Ost bzw. zum Botanischen Garten verlängert.
Quelle: Wikipedia, Stadtbahn Duisburg
Dieser Text ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution / Share Alike verfügbar.

Landkarte:

Stadtbahn der Stadt Duisburg: Dinslaken Bf – Duisburg-Walsum – Marxloh Pollmann – Hamborn Rathaus – Meiderich Süd Bf –
Duisburg Hbf – König-Heinrich-Platz – Hochfeld Süd Bf – Wanheimerort – Hüttenheim Schleife (Linie 903)

Ausschnitt aus Netzplan der Duisburger Stadtplan von 2008, Quelle: Wikipedia, Stadtbahn Duisburg
Quelle: Wikipedia, Stadtbahn Duisburg, Gemeinfrei

Hinweis:

Springt zur Strecke 82003: Obermarxloh Schleife – Marxloh Pollmann – Beeck Denkmal – Laar Kirche – Ruhrort Bf – König-Heinrich-Platz – Duisburg Hbf – Zoo / Uni – Mülheim-Speldorf – Mülheim (Ruhr) Hbf  (Stadtbahn Duisburg, Linie 901) Valid CSS!Valid XHTML 1.0 TransitionalSollten Sie Fehler an den Daten entdecken oder Ergänzungen haben, so können Sie eine Mail an mich schicken.
 
Springt zur Strecke 82005: Schildesche - Bielefeld Hauptbahnhof - Rathaus - Brackwede Bahnhof - Senne (Stadtbahn der Stadt Bielefeld, Linie 1)
Trennlinie